Petra Janssen

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Ärztin für Osteopathische Medizin D.G.O.M.

 

Lebenslauf:

  • verheiratet, 2 Kinder
  • Medizinstudium in Hannover und Hamburg von 1987 bis 1993
  • Ausbildung zur Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin von 1993 bis 2002 in den Kinderkliniken der Klinik Links der Weser/Bremen und Diakoniekrankenhaus Rotenburg/Wümme
  • seit 2003 Kinder- und Jugendärztin in eigener Praxis

Zusatzqualifikationen:

  • Osteopathie/manuelle Medizin: Weiterbildung 2008 bei der Deutschen Gesellschaft für Muskuloskeletale Medizin/Boppard begonnen (seit 2009 Berechtigung zur Ausübung)                                                                      
  • Homöopathie: seit 1995 regelmäßige Fortbildung in akuter und konstitutioneller Therapie
  • Psychosomatische Grundversorgung: Weiterbildung 2009 abgeschlossen
  • ADHS: seit 2002 regelmäßige Fortbildung zu Diagnostik und Therapie
  • Allergiediagnostik/Hyposensibilisierung: Fortbildung 2004 abgeschlossen
  • Pädiatrische Pneumologie: Kompaktkurs 2007 absolviert
  • Pädiatrische Notfallsituationen: jährliches Notfalltraining
  • regelmäßige Qualitätszirkel: mit Kinder- und Jugendärzten der Region
  • regelmäßige kollegiale Supervision mit: Kinder- und Jugendpsychotherapeuten der Region

Mitgliedschaften:

  • Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte
  • Kinder- und Jugendärzte im Netz
  • Gesellschaft für pädiatrische Allergologie
  • Deutsche Gesellschaft für Muskuloskeletale Medizin (DGMSM)
  • Deutscher Kinderschutzbund
  • PaNaMa e.V.